Sanierung der Druckrohrleitung Großarl

Im Auftrag der Energie AG auf in den schönen Pongau

Der Korrosionsschutz auf den Außenflächen einer solchen Druckrohrleitung ist ständigen Belastungen durch Schwitzwasser und Umwelteinflüsse ausgesetzt (Moose, Bewitterung, UV-Strahlung). Er muss daher in regelmäßigen Abständen erneuert werden. Da dies zu den Leistungsschwerpunkten unseres Unternehmens zählt, vertrauen immer mehr Unternehmen im In- und Ausland auf unser Know-how.
 
Wobei die Dimensionen schon ziemlich beeindruckend sind. Die Druckrohrleitung hat eine Länge von 395 m und einen Durchmesser von 1,65 m. Die zu bearbeitende Oberfläche beträgt ca. 2.150 m². Der Höhenunterschied zwischen Einlauf (833,2 m) und Kraftwerk (740 m) beträgt 93,2 m. Über diese Druckleitungen werden zwei Francisturbinen mit einer Energieleistung von 6,4 MW angetrieben.
 
Unsere Arbeiten:
  • Einrichten der Baustelle inkl. Gerüstung und Einhausung der Rohrleitung
  • Aufbau und Betreiben einer Bewetterung (Be- und Entlüftung)
  • Sandstrahlen nach Normreinheitsgrad SA 2 ½ , inkl. Räumen und Entsorgen des verbrauchten Strahlmittels
  • Grundbeschichtung, Agrozinc EP, SSD 80 µm
  • 2-malige Zwischenbeschichtung, Agropox 10 EG, SSD je 100 µm
  • Deckbeschichtung, Agropur EG, SSD 80 µm, RAL 6003

Social Media Workshop

Koschutz goes Facebook

Social Media ist inzwischen zu einem wesentlichen Faktor in der Unternehmenskommunikation geworden. Wie bei unseren täglichen Arbeiten, setzen wir auch hier auf Professionalität. Die Basis dafür hat ein „Social Media Workshop“ mit der Firma Hammerer geschaffen.

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Projekte und Interna auch auf diesem Weg. Wir freuen uns über jedes „Gefällt mir“!

Koschutz – Social Media Workshop mit Hammerer

Qualifizierte Vorarbeiter (m/w)

Eine neue Herausforderung in Österreich und Europa?

Zur Ausführung unserer Spezialbeschichtungen ist unser Team europaweit gern gesehen.
Da unser Unternehmen wächst, suchen wir Verstärkung für unser Team.
Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich!

Ihre Voraussetzungen:

  • Handwerkliches Geschick
  • Baustellenerfahrung
  • Arbeitsbereitschaft
  • Reisebereitschaft in Österreich und Europa (Nachbarländer)

Ihre Herausforderung:

  • Ausführung von Spezialbeschichtungen und Lackierarbeiten (Industrieanlagen, Kraftwerke, Brücken, Hochspannungsmasten).

Ihre Perspektiven:

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Stabiles Umfeld

Der Jahresgehalt beträgt je nach Qualifikation: € 45.000 bis € 60.000 brutto.

Bewerbungen Koschutz, Oberösterreich

Koschutz Oberflächentechnik GmbH
Grillparz 1, A-4615 Holzhausen
Tel.: +43 / 7243 / 57510
Fax: +43 / 7243 / 57510 – 10
Email: bewerbung@koschutz.at

Qualifizierte Facharbeiter (m/w)

Eine neue Herausforderung in Österreich und Europa?

Zur Ausführung unserer Spezialbeschichtungen ist unser Team europaweit gern gesehen.
Da unser Unternehmen wächst, suchen wir Verstärkung für unser Team.
Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich!

Ihre Voraussetzungen:

  • Handwerkliches Geschick
  • Baustellenerfahrung
  • Arbeitsbereitschaft
  • Reisebereitschaft in Österreich und Europa (Nachbarländer)

Ihre Herausforderung:

  • Ausführung von Spezialbeschichtungen und Lackierarbeiten (Industrieanlagen, Kraftwerke, Brücken, Hochspannungsmasten).

Ihre Perspektiven:

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Stabiles Umfeld

Der Jahresgehalt beträgt je nach Qualifikation: € 31.000 bis € 47.000 brutto.

Bewerbungen Koschutz, Oberösterreich

Koschutz Oberflächentechnik GmbH
Grillparz 1, A-4615 Holzhausen
Tel.: +43 / 7243 / 57510
Fax: +43 / 7243 / 57510 – 10
Email: bewerbung@koschutz.at

Hilfskräfte (m/w)

Eine neue Herausforderung in Österreich und Europa?

Zur Ausführung unserer Spezialbeschichtungen ist unser Team europaweit gern gesehen.
Da unser Unternehmen wächst, suchen wir Verstärkung für unser Team.
Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich!

Ihre Voraussetzungen:

  • Handwerkliches Geschick
  • Baustellenerfahrung
  • Arbeitsbereitschaft
  • Reisebereitschaft in Österreich und Europa (Nachbarländer)

Ihre Herausforderung:

  • Ausführung von Spezialbeschichtungen und Lackierarbeiten (Industrieanlagen, Kraftwerke, Brücken, Hochspannungsmasten).

Ihre Perspektiven:

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Stabiles Umfeld

Der Jahresgehalt beträgt je nach Qualifikation: € 28.000 bis € 40.000 brutto.

Bewerbungen Koschutz, Oberösterreich

Koschutz Oberflächentechnik GmbH
Grillparz 1, A-4615 Holzhausen
Tel.: +43 / 7243 / 57510
Fax: +43 / 7243 / 57510 – 10
Email: bewerbung@koschutz.at

Umspannwerk Steinkogel

Ausführung

Entschichten durch Höchstdruckwasserstrahlen mit 2.500 bar, entrosten nach Normreinheitsgrad PSt3 & Aufbringen einer Grund- und einer Deckbeschichtung

Auftraggeber

Energie AG

Fläche

ca. 465 m²

Beschreibung

Umspannwerk Steinkogel
Umspannwerk Steinkogel

Umspannwerk Hausruck

Ausführung

reinigen und fliesen der verzinkten abgewetterten Fläche & Aufbringen einer Grund- und Deckbeschichtung

Auftraggeber

APG

Fläche

3.800 m²

Beschreibung

Werks- und Baustellenausführung Stadion Linz
Umspannwerk Hausruck
Umspannwerk Hausruck

Umspannwerk Feldback

Ausführung

entschichten durch Höchstdruckwasserstrahlen mit 2.500 bar, entrosten nach Normreinheitsgrad PSt3 & Aufbringen einer Grund- und einer Deckbeschichtung

Auftraggeber

Steweag

Fläche

ca. 650 m²

Beschreibung

Masten vor Korrosionsschutz

Umspannwerk Feldback

Masten nach Korrosionsschutz

Masten STEWAG Steir. Wasserkraft- und Elektrizitäts AG, Graz