Mastsaison 2024

Die Mastsaison 2024 ist voll im Gange.

Von der 110 kV Leitung bis zur 380 kV Leitung werden die Mastoberflächen mittels Kunststoffschleifvlies, Drahtbürste und WIDIA – Schaber vorbereitet. Anschließend werden die Schadstellen mittels einer Grundbeschichtung ausgefleckt und eine vollflächige Deckbeschichtung aufgetragen.

Um die vor Ort befindlichen Bergeausrüstungen im Ernstfall im Griff zu haben, werden regelmäßige Bergeübungen durchgeführt. Jeder unserer Mitarbeiter ist immer mit einer persönlichen Schutzausrüstung wie Kletterhelm, Sicherheitsgurt inkl. Y-Gurt und Aufstiegseilen mit Mitläufer ausgerüstet.

Ein Besuch unseres pensionierten Mastvorarbeiter Fink Toni freut die ganze Mannschaft und das Wiedersehen wird gefeiert. Durch den Turnusrythmus entsteht ein sehr familiäres Verhältnis zwischen den Kollegen. Die Pausen werden dadurch bestmöglich genutzt und bei einer Grillerei klingen die Abende gemütlich aus.

Büro-Neugestaltung

Unser Leistungsspektrum passt zu Ihrem Projekt?

Gemeinsam setzen wir Ihr Projekt erfolgreich um – kontaktieren Sie uns

Datenschutz
Wir, Koschutz Oberflächentechnik GmbH (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Koschutz Oberflächentechnik GmbH (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: